Empfiehl uns Facebook Icon Twitter Icon

Jeder Dritte in Deutschland plant die Anschaffung einer kompakten Photovoltaikanlage für den Balkon

17.05.2024
Photovoltaikanlage für den BalkonKleinphotovoltaikanlagen gewinnen zunehmend an Popularität. Etwa 33% der Bevölkerung in Deutschland erwägt die Installation von einem oder zwei Photovoltaikmodulen, sei es auf dem eigenen Balkon oder im Gartenbereich, oder hat diesen Schritt schon vollzogen. Das ist das Ergebnis einer bevölkerungsrepräsentativen Studie, die von Verivox durchgeführt wurde. Weiterhin legt eine Analyse von Verivox dar, dass sich die Investition in ein solches Mini-Stromerzeugungssystem unter optimalen Bedingungen bereits nach einer Zeitspanne von drei bis vier Jahren finanziell auszahlt.

Stromanbieter Vergleich
  • Wechseln trotz negativem Schufa-Eintrag möglich
  • Sehr hohe Genehmigungsquote
  • Direkt online wechseln – einfach, schnell und kostenlos
  • Garantiert die günstigsten Preise
  • TÜV-geprüfter Vergleichsrechner
Laptop Vergleich

zum Stromanbieter Vergleich

 

Platzmangel als Hauptbarriere für Neuanschaffungen

Etwa 8% der Umfrageteilnehmer bestätigen den Betrieb einer eigenen Mini-Solaranlage, während zusätzliche 22% den Kauf einer solchen in Erwägung ziehen. Fast ein Drittel (28%) der Befragten sehen sich mit dem Problem konfrontiert, nicht genügend Platz für eine solche Anlage zur Verfügung zu haben. Ungefähr 23% der Studienteilnehmer zeigen überhaupt kein Interesse an einem Balkonkraftwerk. Ein Fünftel der Befragten ist der Auffassung, dass eine Investition in eine Mini-Solaranlage für sie ökonomisch nicht sinnvoll wäre.

Mini-Solarkraftwerk: Potenziell 161 Euro jährlicher Stromertrag

Bei optimalen Bedingungen könnte ein 800-Watt-Balkonsolarkraftwerk jährlich rund 760 kWh an Elektrizität erzeugen. Nutzt man 60 Prozent (456 kWh) des generierten Stroms selbst, führt dies bei einem Strompreis von durchschnittlich 35,31 Cent pro kWh zu einer jährlichen Kostenersparnis von etwa 161 Euro. Die Anschaffung eines solchen Mini-Solarkraftwerks, das auf dem Balkon, im Garten, auf der Terrasse oder einem Flachdach eingesetzt werden kann, beläuft sich auf eine Summe von 500 bis 700 Euro. Gemäß diesem Modell beginnt die Investition sich nach drei bis vier Jahren zu rentieren. Über einen Betriebszeitraum von 20 Jahren können so Stromkosten im Wert von circa 3.220 Euro eingespart werden.

Balkonkraftwerke können sich auch dann auszahlen, wenn die Verhältnisse nicht ideal sind, beispielsweise aufgrund suboptimaler Ausrichtung oder falls ein kleinerer Teil des erzeugten Stroms selbst genutzt wird; es dauert lediglich etwas länger bis sich die Kosten amortisieren.

Vereinfachung der Vorschriften für Solaranlagen auf dem Balkon in Aussicht

Mit dem Solarpaket I hat die deutsche Regierung die Bestimmungen für die Anschaffung und Nutzung von Klein-Solaranlagen entscheidend gelockert. Die Leistungsgrenze für diese Anlagen wird von 600 Watt auf 800 Watt angehoben. Zusätzlich ist es nun erlaubt, die Solarmodule direkt an gewöhnliche Haushaltssteckdosen anzuschließen. Ein weiteres Entgegenkommen betrifft traditionelle Ferraris-Stromzähler, bei denen eine Rückwärtsbewegung durch die eingespeiste Energie aus den Mini-Solaranlagen toleriert wird. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, vor der Installation eines Balkonsolarsystems einen digitalen Stromzähler einzubauen.

Entscheidende Bedeutung der richtigen Standortwahl für Balkonsolaranlagen

Der Ertrag einer Solaranlage hängt wesentlich von ihrem Standort ab. Um die maximale Energiemenge aus der Sonneneinstrahlung zu gewinnen, ist eine südliche Ausrichtung des Balkons ideal. Zusätzlich sollten die Solarmodule in einem leichten Winkel montiert sein, um Schattenbildung zu vermeiden. Im Gegensatz dazu stehen Balkone, die nach Norden zeigen und auf denen die Module ausschließlich vertikal installiert werden können – hier lässt sich weniger als ein Drittel des potenziellen Ertrags erzielen.

Aktuelle News

Teure Trägheit: Stromkunden zahlen 5,5 Milliarden Euro zu viel

Teure Trägheit: Stromkunden zahlen 5,5 Milliarden Euro zu viel

04.06.2024
Stromkunden zahlen zu vielIn Deutschland nutzen fast 25% der Haushalte weiterhin den Grundversorgungstarif ihres lokalen Stromanbieters – die bei weitem kostenintensivste Tarifoption.

Weiterlesen
Jeder Dritte in Deutschland plant die Anschaffung einer kompakten Photovoltaikanlage für den Balkon

Jeder Dritte in Deutschland plant die Anschaffung einer kompakten Photovoltaikanlage für den Balkon

17.05.2024
Photovoltaikanlage für den BalkonKleinphotovoltaikanlagen gewinnen zunehmend an Popularität. Etwa 33% der Bevölkerung in Deutschland erwägt die Installation von einem oder zwei Photovoltaikmodulen, sei es auf dem eigenen Balkon oder im Gartenbereich, oder hat diesen Schritt schon vollzogen.

Weiterlesen
 
Strom Preisvergleich

Kostenlos und unverbindlich über 900 Anbieter und 17.000 Tarife vergleichen. Hier garantiert den günstigsten Preis finden.

Gas Preisvergleich

Kostenlos und unverbindlich über 8.000 Gas-Tarife vergleichen. So findest du garantiert die günstigsten Preise.

Aktuelles
Teure Trägheit: Stromkunden zahlen 5,5 Milliarden Euro zu viel
Teure Trägheit: Stromkunden zahlen 5,5 Milliarden Euro zu viel

04.06.2024
Stromkunden zahlen zu vielIn Deutschland nutzen fast 25% der Haushalte weiterhin den Grundversorgungstarif ihres lokalen Stromanbieters – die bei weitem kostenintensivste Tarifoption.

Jeder Dritte in Deutschland plant die Anschaffung einer kompakten Photovoltaikanlage für den Balkon
Jeder Dritte in Deutschland plant die Anschaffung einer kompakten Photovoltaikanlage für den Balkon

17.05.2024
Photovoltaikanlage für den BalkonKleinphotovoltaikanlagen gewinnen zunehmend an Popularität. Etwa 33% der Bevölkerung in Deutschland erwägt die Installation von einem oder zwei Photovoltaikmodulen, sei es auf dem eigenen Balkon oder im Gartenbereich, oder hat diesen Schritt schon vollzogen.

Mehrheit der Deutschen kritisiert Entscheidung des Atomausstiegs
Mehrheit der Deutschen kritisiert Entscheidung des Atomausstiegs

26.04.2024
Deutsche bereuen AtomausstiegVor einem Jahr wurden die letzten Atomkraftwerke in Deutschland abgeschaltet. Laut einer Umfrage im Auftrag von Verivox bereuen mehr als die Hälfte der Deutschen (51,6 Prozent) diese Entscheidung, während 28,4 Prozent dahinter stehen.

Aktuelle Ratgeber
PV-Anlage ohne Anmeldung: Wann darf ich unkompliziert Solarstrom erzeugen?
PV-Anlage ohne Anmeldung: Wann darf ich unkompliziert Solarstrom erzeugen?

Photovoltaik ohne AnmeldungEs ist verständlich, dass sich zahlreiche Hauseigentümer bei dem Gedanken an eine Solarstromanlage die Frage stellen, ob sie diese ohne Anmeldung betreiben dürfen.

Wer erhält eigentlich eine Schufa-Auskunft mit meinen Daten – Experten bringen Licht ins Dunkel
Wer erhält eigentlich eine Schufa-Auskunft mit meinen Daten – Experten bringen Licht ins Dunkel

Schufaauskunft welche DatenZur Wiesbadener Schufa Holding AG, die wichtigste sogenannte Auskunftei im deutschsprachigen Raum, kursieren viele Gerüchte.

Was bedeutet es, wenn von Allgemeinstrom die Rede ist?
Was bedeutet es, wenn von Allgemeinstrom die Rede ist?

Allgemeinstrom bei den BetriebskostenWenn Energiekunden über steigende Kosten informiert werden, handelt es sich spätestens seit Beginn des Kriegs häufig um Meldungen, die sich vermeintlich auf die Folgen eben dieses Konflikts beziehen.

Allgemeines

EON Strom trotz Schufa – so finden Sie günstige Alternativ-Angebote
EON Strom trotz Schufa – so finden Sie günstige Alternativ-Angebote

EON Strom trotz Schufa

Kundenbewertung
Preis Angebot Konditionen Service Anbieterwechsel
Bewertung 4,0 Bewertung 3,5 Bewertung 4,5 Bewertung 4,0 Bewertung 4,5
Der im Jahr 2000 gegründete deutsche Energieversorger E.ON SE hat seinen Sitz in der nordrhein-westfälischen Metropole Essen.

Vattenfall Strom trotz Schufa – kündigen oder anmelden in wenigen Minuten!
Vattenfall Strom trotz Schufa – kündigen oder anmelden in wenigen Minuten!

Vattenfall Strom trotz Schufa

Kundenbewertung
Preis Angebot Konditionen Service Anbieterwechsel
Bewertung 4,0 Bewertung 3,5 Bewertung 4,0 Bewertung 4,0 Bewertung 4,0
Bei der Vattenfall GmbH handelt es sich bekanntlich um einen der größten Stromversorger auf dem deutschen Markt.

Stromanbieter trotz Sperrung 2024 – Wertvolle Tipps & Anbietervergleich
Stromanbieter trotz Sperrung 2024 – Wertvolle Tipps & Anbietervergleich

Stromanbieter trotz SperrungKundinnen und Kunden, die einmal ihre Stromrechnung nicht fristgerecht bezahlen, müssen sich über negative Auswirkungen des Versäumnisses in aller Regel keine Sorgen machen.